«Black Panther»-Star Chadwick Boseman mag keine Schusswaffen

In dem neuen US-Thriller «21 Bridges» muss Chadwick Boseman als Polizist in mehreren Szenen von der Schusswaffe Gebrauch machen. Im richtigen Leben will der «Black Panther»-Star damit aber nichts zu tun haben. «Ich mag keine Schusswaffen, ich möchte keine Schusswaffe besitzen und auch nicht die Verantwortung dafür tragen», sagte der 42-Jährige der Deutschen Presse-Agentur in London. Boseman spielt in «21 Bridges» einen Cop in New York City, der nur eine Nacht Zeit hat, um nach einem Polizistenmord die Täter zu jagen.

KategorienAllgemein