Fünf Gründe, warum Italien so stark vom Coronavirus betroffen ist

Am Donnerstag knackte Italien eine traurige Marke: Mit 3405 bekannten Todesfällen in Zusammenhang mit COVID-19 übertraf die Zahl der Todesopfer die Chinas, wo die Pandemie ihren Ursprung hatte. Am Freitag waren er bereits 4032 Tote – die Zahl steigt derzeit schneller als während der schlimmsten Phasen in der Provinz Hubei.

Polizei bereitet Räumung der Nordseeinsel Norderney von Touristen vor

In Niedersachsen bereitet die Polizei einen größeren Einsatz zur Durchsetzung der Corona-Aufenthaltsbeschränkungen auf der Nordseeinsel Norderney vor. Nach Angaben der Inselverwaltung ignoriere „eine größere Anzahl von Touristen“ die amtlich angeordnete Abreisepflicht, wie die Polizeiinspektion Aurich/Wittmund am Freitag mitteilte. Es lägen außerdem Hinweise darauf vor, dass Unberechtigte sich mit „falschen Bescheinigungen“ auf Fähren geschmuggelt hätten.

Kramp-Karrenbauer: Hanau zeigt Notwendigkeit von „Brandmauer“ gegen AfD

Nach Ansicht von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer unterstreicht der mutmaßlich rechtsextrem motivierte Anschlag von Hanau die Notwendigkeit zur Abgrenzung ihrer Partei von der AfD. Die AfD dulde „Rechtsextreme“ und „Nazis in ihren eigenen Reihen“, kritisierte Kramp-Karrenbauer am Donnerstag bei einem Besuch in Paris. Die Gewalttat von Hanau habe gezeigt, wie wichtig die „Brandmauer“ der CDU nach rechts sei.