Ex-Sanitätsoffizier muss Bundeswehr 57.000 Euro Ausbildungskosten zurückzahlen

Ein ehemaliger Sanitätsoffizier muss einem Gerichtsurteil zufolge der Bundeswehr rund 57.000 Euro Ausbildungskosten erstatten. Die gegen die Rückzahlung gerichtete Klage des früheren Zeitsoldaten wies das Verwaltungsgericht Düsseldorf mit seinem am Dienstag zugestellten Urteil im Wesentlichen ab, wie das Gericht mitteilte. Gegen die Entscheidung kann der Kläger die Zulassung der Berufung beim Oberverwaltungsgericht Münster beantragen. (Az. 10 K 15016/16)