Ist James Bond pleite? Kino-Zukunft der 007-Reihe ungewiss

Wird der 25. James-Bond-Film „Keine Zeit zu sterben“ das letzte Abenteuer des Geheimagenten, das (ab 2. April) im Kino gezeigt wird? Angeblich bieten die Streminggiganten Netflix und Apple um das von der Pleite bedrohte Bond-Studio Metro-Goldwyn-Mayer-Studios (MGM).

KategorienAllgemein