Skurrile Aktion: Mit 99 Handys im Bollerwagen: Künstler löst Phantom-Stau bei Google Maps aus

Der Berliner Künstler Simon Weckert erzeugt virtuellen Stau – auf autofreien Straßen. Dafür zieht er mit 99 Handys im Handkarren durch die Stadt. Die Kunstaktion „Google Maps Hacks“ macht sich eine Funktionsweise des Kartendienstes zunutze. 

KategorienAllgemein