Trump droht Kalifornien mit Zurückhaltung von Hilfen im Kampf gegen Waldbrände

Einmal mehr hat US-Präsident Donald Trump der kalifornischen Regierung gedroht, Bundeshilfen im Kampf gegen die verheerenden Waldbrände zurückzuhalten. Kaliforniens demokratischer Gouverneur Gavin Newsom habe „furchtbare Arbeit bei der Waldbewirtschaftung“ geleistet, schrieb Trump am Sonntag im Onlinedienst Twitter. „Jedes Jahr“ bitte der Gouverneur in Washington um Hilfe. „Nicht mehr. Reißen Sie sich zusammen, Gouverneur“, schrieb Trump. Newsom hatte zuvor Trumps Umweltpolitik heftig kritisiert.