Vergleich: Handy mit guter Kamera: Diese Modelle machen hochwertige Aufnahmen

Passionierte Hobby-Fotografen haben am liebsten immer eine Kamera dabei, denn eine hochwertige Kamera passt in jede Hosentasche — und zwar in Form eines Smartphones. Handys mit guter Kamera stehen daher hoch im Kurs. Die Anbieter versprechen detailreiche und abwechslungsreiche Aufnahmen. Hier stellen wir Ihnen Handys mit guter Kamera vor.HUAWEI P30Das Huawei P30 überzeugt durch sein Preis-Leistungs-Verhältnis. Für unter 500 Euro bekommen Sie ein Smartphone mit einer hochwertigen 40-Megapixel-Kamera. Sogar die Frontkamera kommt auf sehr gute 32 Megapixel. Weitwinkel- und Teleobjektiv sorgen für abwechslungsreiche Perspektiven.p 30 apiiPhone 11Das iPhone 11 ist neu in der Apple-Familie und erst seit 2019 auf dem Markt. Es punktet mit einem Zwei-Kamera-System. Dank Ultraweitwinkel- und Weitwinkelobjektiv, Nachtmodus, Porträtmodus und 4K Videos können Sie mit dem iPhone 11 problemlos vielseitige Aufnahmen machen. Die 12-Megapixel-Kamera macht detailreiche Bilder.iphone 11 apiSamsung Galaxy S10eAusdrucksstarke Fotos sollen mit dem Samsung Galaxy S10e gelingen. Das eingebaute Ultraweitwinkelobjektiv mit Live Fokus sorgt dafür, dass sowohl Detailaufnahmen als auch Landschaftsfotografien möglich sind. Das Handy setzt dafür auf eine 16-Megapixel-Kamera.samsung galaxy apiHuawei Mate 10 ProDas Huawei Mate 10 Pro verfügt über eine Dual-Kamera (20 Megapixel) mit großer Blende. Der zweifarbige Blitz soll für spannende Lichteffekte sorgen. Die Live-Vorschau der Kamera erkennt außerdem verschiedene Motive und optimiert die Einstellungen der Kamera automatisch.mate10 pro apiOnePlus 7 ProDieses Handy ist für jeden Smartphone-Fotografen geeignet, der gerne Bilder in der Nahaufnahme knipst. Dafür sorgt beim OnePlus 7 Pro nämlich der dreifache Zoom. 48 Megapixel sorgen dabei für detailreiche Bilder. one plus apiiPhone 8 PlusAuf dem 5,5 Zoll Bildschirm des iPhone 8 Plus ist viel Platz für aufregende Bilder. Die 12-Megapixel-Kamera macht gute Aufnahmen. Insbesondere der Porträtmodus sorgt für eine schöne Hintergrundunschärfe („Bokeh“-Effekt). Weitwinkel- und Teleobjektiv lassen Ihnen viel Spielraum für Foto-Experimente mit dem Handy.8 plus apiDas könnte Sie auch interessieren: Lange Laufzeit, scharfe Knipse: Warentest nennt die besten fünf Smartphones für jede NutzungDiese Spiegelreflexkameras eignen sich für Einsteiger und das können sieDieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

KategorienAllgemein