Von der Leyen kündigt Vorschlag für europäischen Migrationspakt für 2020 an

Die künftige EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat für die ersten Monate nach ihrem Amtsantritt in Brüssel einen Vorschlag zu einem europäischen Migrationspakt angekündigt. Ihr Ziel sei es, den Vorschlag im ersten bis zweiten Quartal des nächsten Jahres vorzulegen, sagte von der Leyen nach einem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Freitag in Berlin. Europa müsse ein „Vorbild“ sein, „wie man Migration nachhaltig, mit humanem Ansatz aber effektiv auch steuern kann“.

KategorienAllgemein