Zehn Jahre nach dem Unglück holt Dr. Motte die Loveparade nach Berlin

Am 24. Juli 2010 stand ganz Deutschland unter Schock: Bei der Loveparade in Duisburg kam es zu Massenpanik, viele Menschen starben. Nun will der Gründer Dr. Motte die Technoparty reaktivieren.